Sehr geehrte Ringerinnen, Ringer, Ringereltern und Ringsportfreunde,

nach unserer internen Beratung und derzeitiger Informationslage können wir nachfolgende Informationen weitergeben:

  • Ringertraining
    • Es wird trotz Hallenöffnungen ab dem 02.06.2020 KEIN Ringertraining "indoor" angeboten.
      • Aufgrund weiterhin bestehendem Kontaktverbot, Vorgaben von m² je Sportler in geschlossenen Sporthallen und Abstandsgebot von 1,5 m kann kein ringerspezifisches Training stattfinden!
        Ergänzend könnten in unserer Sporthalle max. 4 Sportler und 1 Trainer anwesend sein! Sanitärräume sind weiterhin geschlossen!
    • Sollte die Aufhebung des Kontaktverbotes in Aussicht stehen, wird seitens der Abteilungsleitung in Abstimmung mit den Trainern ein Traningskonzept erarbeitet.
      Wesentlich hierbei wird sein, ob weiterhin eine Personenbeschränkung in Sporthallen besteht!
    • Outdoortraining wird für Aktive- und Kadersportler angeboten.
      Teilnahme ist ausschließlich in Kleingruppen möglich. Dieses erfolgt ausschließlich für die Aktiven bzw. Perspektiv- / Leistungssportler. Leider können die Einheiten aufgrund der derzeitigen Vorgaben nicht für alle Ringerinnen und Ringer angeboten werden! Wir danke für euer Verständnis!
  • Mannschaftsrunde
    • Grundlage für eine Mannschaftsrunde ist, dass eine sicheres Kontkatverbot und eine Planbarkeit seitens staatlichen Vorgaben bis zum 31.07. besteht!
    • Sollte eine Umsetzung einer Runde möglich sein, startet diese ab dem 17.10.2020. Die Runde geht in diesem Fall bis zum 24.01.2021. Gerunden wird in kleinen Gruppen mit abschließendem Finale
  • Jugendrunde
    • derzeit besteht noch kein Konzept zur Jugendrunde
  • Turniere
    • Aufgrund der noch aktuell bestehenden Einschränkungen, sind Turnierdurchführungen nicht möglich.

Weitere Informationen folgen, sobald sich die Rahmenbedingungen ändern!

Wir bitten euch um Geduld und Verständnis!

Bleibt gesund und haltet euch fit!

SVF-Abteilung Ringen

Alex Illi

 

Sehr geehrte Gäste auf unserer Homepage,
Sehr geehrte Vereins- und Abteilungsmitglieder,

aufgrund aktuellen Vorgaben finden bis auf weiteres keine sportlichen, gesellschaftlichen Aktivitäten unserer Abteilung statt.

Seitens der Verbände und Ringerinsitutionen können derzeit keine zeitlichen Informationen zum "Neustart" gegeben werden.

Nachfolgend ein aktueller, gut treffender Bericht der Fellbacher Zeitung vom 30.04.2020 zu möglichen "Start-Szenarien" und der aktuellen Situation.

Wir danken für Euer Verständnis!

Bleibt gesund und haltet euch bestmöglich fit!

Alex Illi
SVF Abteilung Ringen - Ressort Fellbach

Bei der Ehrung des Hauptvereins, SV Fellbach, wurden am 08.03.2020 viele jugendliche Ringerinnen und Ringer ausgezeichnet.

Ehrungen gab es z.B. für hervorragende Enzelleistungen, Leistungssteigerungen, erfolgreiche Turnierteilnahmen bei Württembergischen und/oder Deutschen Meisterschaften.
Auch die Jugendmannschaft wurde für das sehr gute Abschneiden in der Bezirksliga, den Gewinn der Württembergischen Mannschaftsmeisterschaft und dem 5. Platz bei Deutschen Mannschaftsmeisterschaften geehrt.

Wir gratulieren zu den tollen Erfolgen in 2019!

Nachfolgend einige Impessionen der vereinsinternen Sportlerehrung.